Kaßberg - Drei Menschen bei Unfall verletzt

Der 58-jährige Fahrer eines Peugeot ist am Donnerstagmorgen vom Stephanplatz geradeaus über die bevorrechtigte Reichsstraße in Richtung Kaßbergstraße gefahren und dabei mit einem auf der Reichsstraße aus Richtung Zwickauer Straße kommenden Peugeot (Fahrer: 25) zusammengestoßen. Das teilte die Polizei mit. Durch den Anstoß kollidierte der Peugeot des jüngeren Mannes mit einem entgegenkommenden Toyota (Fahrer: 81). Der Peugeot des 58-Jährigen wurde durch den Anstoß gegen zwei verkehrsbedingt haltende Autos (Opel, Audi) geschoben. Bei dem Unfall sind der Toyota-Fahrer und seine 83-jährige Beifahrerin schwer verletzt worden, der 25-jährige Peugeot-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. An den fünf Autos entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 13.000 Euro. Es kam zu Verkehrseinschränkungen. (gp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...