Kaßberg-Gefängnis: Verein legt Fahrplan vor

Das geplante Gedenkstätte soll möglichst viele junge Menschen anlocken. Zeitzeugen üben derweil Kritik an den Umbauplänen des Investors.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...