Kinderbetreuung - Anzahl der Tagesmütter sinkt

Zwickau/Limbach-O..

Die Anzahl der Kinder, die im Landkreis Zwickau von einer Tagesmutter betreut werden, ist erneut leicht zurückgegangen. Laut Statistischem Landesamt wurden im laufenden Jahr 247Kinder entsprechend betreut, 2017 waren es noch 261. Damit entwickeln sich die Zahlen im Landkreis entgegen dem sachsenweiten Trend. In Westsachsen sind die Zahlen schon seit 2014 rückläufig, ebenso wie die Anzahl der Tagesmütter selbst. 2014 gab es 68 Tagesmütter, 2017 60 und aktuell 58. Unter den Betreuern befindet sich auch ein Tagesvater. In Limbach-Oberfrohna betreuen sechs Tagesmütter 30 Mädchen und Jungen. (nkd/jop)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...