Kommunalwahlen - Bürgermeister wollen in Kreistag

Niederwiesa/Burgstädt.

Die Niederwiesaer Bürgermeisterin Ilona Meier (parteilos, Foto) will für die Freien Wähler erstmals in den Kreistag einziehen. Meier gehört wie Lars Naumann (Freie Wähler Burgstädt, Foto), Bürgermeister von Burgstädt und bereits Kreisrat, zu den 121 Bewerbern für die Kommunalwahlen am 26. Mai, die in Memmendorf nominiert worden sind. In allen 14Wahlkreisen des Landkreises gibt es laut einer Pressemitteilung Kandidaten. Für die Freien Wähler kandidieren auch die Oberbürgermeister Sven Krüger aus Freiberg und Martin Antonow aus Brand-Erbisdorf sowie elf weitere Bürgermeister, darunter Frank Dehne (Rochlitz) und Peter Ahnert (Erlau). (hh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...