Kontrolle - Polizei stoppt Autofahrerin

Claußnitz.

Bei einer Verkehrskontrolle in der Nacht zum Freitag hat die Polizei in Claußnitz eine betrunkene Autofahrerin aus dem Verkehr gezogen. Die Fahrt endete für die Frau im Ortsteil Markersdorf. Die Polizisten hielten ihr Auto in der Hauptstraße an. Dabei nahmen die Beamten Alkoholgeruch bei der 41-Jährigen wahr. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,56 Promille. Es folgten eine Blutentnahme, die Sicherstellung des Führerscheines und eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. (bj)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...