Kosmos-Nachfolge - Entscheidung nach der Sommerpause

Die Frage einer Fortsetzung des Kosmos-Festivals im nächsten Jahr soll in vier bis sechs Wochen beantwortet werden. Wie Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig am Dienstag sagte, wolle man zunächst das Ereignis vom 4. Juli mit allen Beteiligten und Organisatoren auswerten und anschließend eine Entscheidung treffen. Ludwig nannte es eine "starke Leistung, die komplette Innenstadt in ein Festivalgelände zu verwandeln". Das müsse man erst einmal hinbekommen, fügte sie hinzu. Im Anschluss an die Veranstaltung vom Donnerstag habe sie sehr viele positive Reaktionen von Chemnitzern erhalten, so das Stadtoberhaupt. (su)

Bewertung des Artikels: Ø 4 Sterne bei 2 Bewertungen
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...