Kreistag - Kreisräte treffen sich zu letzter Sitzung

Annaberg-Buchholz.

Die Kreistagssitzung wird eine besondere. Sie ist die letzte der aktuellen Wahlperiode. Gleich zu Beginn geht es um das Kreisentwicklungskonzept. Nach dessen erster öffentlicher Vorstellung im Dezember waren die Bürger um Ideen gebeten worden. Weitere Tagesordnungspunkte sind der Beschluss über die Bildung einer kommunalen Arbeitsgemeinschaft für den Ausbau der Breitbandinfrastruktur, die weitere Unterstützung von Naturschutzstationen sowie die Genehmigung außerplanmäßiger Zuschüsse für Investitionen in Oelsnitz. (alu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...