Kriminalität - Autodiebe fahren mit zwei Mazda davon

Auf zwei Fahrzeuge der japanischen Automarke Mazda hatten es Diebe in der Nacht zum Montag in Chemnitz abgesehen. Ein Autofahrer musste kurz nach 7 Uhr an der Leonhardtstraße feststellen, dass sein dort am Sonntag gegen 23 Uhr abgestellter roter Mazda 6 gestohlen worden war. Den Zeitwert des 2014 erstmals zugelassenen Wagens gibt die Polizei mit etwa 25.000 Euro an. In derselben Nacht wurde zudem ein an der Philippstraße abgestellter roter Mazda CX-5 entwendet. Das etwa ein Jahr alte Fahrzeug ist laut Polizei noch über 30.000 Euro wert. Die weiteren Ermittlungen liegen nun in den Händen der Sonderkommission "Kfz" des sächsischen Landeskriminalamtes. (gp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...