Kriminalität - Einbrüche in mehreren Stadtteilen

In mehreren Stadtteilen waren am Wochenende Einbrecher aktiv. Aus einem Geschäft an der Zwickauer Straße in Reichenbrand entwendeten sie dabei nach ersten Ermittlungen aber nichts. Ein Zeuge hatte am Sonntagmorgen kurz nach 3 Uhr zwei Personen bemerkt, die auf Fahrrädern wegfuhren. In einem Geschäft an der Kanzlerstraße auf dem Kaßberg, in das in der Nacht zum Samstag eingebrochen wurde, hätten danach etwa zehn Euro Wechselgeld gefehlt. Aus einem Bürocontainer an der Wilhelm-Raabe-Straße in Altchemnitz wurde in der gleichen Nacht ein Nivelliergerät gestohlen. Zur Schadenshöhe liegen noch keine Angaben vor. (mib)

0Kommentare Kommentar schreiben