Kriminalität - Zigarettenautomat mit Gas gesprengt

Limbach-Oberfrohna.

Mit einer Gaskartusche haben Unbekannte am Sonntag kurz vor 1.30 Uhr versucht, einen Zigarettenautomaten an einem Wohn- und Geschäftshaus an der Marktstraße im Limbach-Oberfrohna zu sprengen. Laut Polizei wurde das Gerät stark beschädigt, an Geld oder Zigaretten kamen die Täter aber nicht. Mit einem Fährtenhund versuchte die Polizei, Spuren der Unbekannten zu verfolgen, konnte sie aber nicht feststellen. Jetzt werden Zeugen gesucht. (gp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...