Kritik: Liebloser Umgang mit Kunst

Das Stadttor an der Brückenstraße ist mit Warnbaken und Müllcontainern zugestellt. Ein Anwohner regt zum sensiblen Umgang mit dem Exponat an.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

22 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 2
    1
    994374
    06.08.2020

    "Was beginnt am Ende, was hört am Anfang auf?"
    - Auflösung: "Ein Lebenszyklus!!

    Auf die Idee brachten mich die kritisierten Wertstofftonnen - man sollte sie zum Teil des "Kunstwerkes" adeln.

  • 0
    0
    WolfgangPetry
    06.08.2020

    Da könnte eine Gefahr ausgehen. Auf alle Fälle. Das ist so richtig Chemnitz.