Kultfilm unter freiem Himmel

"Heißer Sommer" wird zweimal gezeigt

Samstag/Sonntag.

"Heißer Sommer", der nach Umfragen beliebteste Defa-Film wird an diesem Wochenende zweimal im Freilichtkino Tuffner-Hof gezeigt. Für Samstag- und Sonntagabend ab 20 Uhr haben sich die Organisatoren, das Kino Metropol, die Tuffner Möbelgalerie und die Bar Oberdeck, einen Gast eingeladen. Filmkomponist Thomas Natschinski feiert mit seiner Konzertlesung das 50-jährige Jubiläum des Films, den er mit seinem Vater vertonte. Natschinski wird Hits aus dem Streifen und weitere Kompositionen spielen. Der Film mit Chris Doerk und Frank Schöbel in den Hauptrollen, der gegen 21.30 Uhr beginnt, erzählt die Geschichte von elf Leipziger Oberschülerinnen und zehn Oberschülern aus Karl-Marx-Stadt, die sich beim Trampen begegnen und alle in einem kleinen Dorf an der Ostsee landen. (gp)

Informationen zu Ticketpreisen stehen unter freilichtkino-chemnitz.de

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.