Lokalspitze: Hamstern

In den Supermärkten sind die Hamster unterwegs, davon zeugen dieser Tage die Lücken in den Regalen. Auch mir kribbelt es langsam in den Fingern. Da ich das geheime Nudel-Hefe-Klopapier-Rezept nicht kenne, habe ich eher das Bedürfnis, mir Buchvorräte anzuhäufen, falls doch irgendwann eine Quarantäne oder wirklich kulturarme Zeit drohen. Bis es aber so weit ist, setze ich mir meine Maske auf und gehe Eindrücke hamstern. Draußen vom Herbst, drinnen von Ausstellungen, etwa von der im Wirkbau, dort wird nämlich gerade Kunst zum Thema Treuhand gezeigt. (saho)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.