Mädchen bei Unfall verletzt

Limbach-Oberfrohna.

Bei einem Unfall auf der A4 bei Limbach-Oberfrohna ist ein fünfjähriges Mädchen leicht verletzt worden. Das Kind war mit einer 29-Jährigen am Montagabend in einem Opel in Richtung Dresden unterwegs, als zwischen Wüstenbrand und Limbach-Oberfrohna ein Reifen platzte. Der Opel stieß daraufhin gegen die Mittelleitplanke. Die Fahrerin blieb unverletzt. Den Sachschaden gibt die Polizei mit 3000 Euro an. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...