Millionen für drei Problemstraßen

Ruinen, Gewerbebrachen, Leerstand prägen das Bild entlang großer Verkehrsadern. Nun gibt es Ideen, wie sich das ändern soll.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...