Mitsprache - Bürgerplattform vor der Gründung

Gablenz/Yorckgebiet.

Nach dem Vorbild bereits bestehender Bürgerplattformen sollen sich Vereine, Initiativen und einzelne Bürger aus den Stadtteilen Gablenz und Yorckgebiet zusammenschließen, um Interessen der Einwohner des Gebietes gegenüber Politik und Verwaltung zu vertreten. Das hat Oliver Treydel, einer der Initiatoren der Bürgerplattform, mitgeteilt. Die Gründungsveranstaltung findet am Donnerstag, 16. August, um 19 Uhr im Wissmannhof, dem Flachbau im Innenhof hinter dem Wohnhaus Yorckstraße 25 gegenüber dem Münchner Platz, statt. Dazu sind Interessierte eingeladen. Nach der Gründung sollen bevorstehende Baumaßnahmen auf der Augustusburger Straße und der Bau zweier Kreisverkehre besprochen werden. (gp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...