Müllsammeln mit Greenpeace

Eine gemeinsame Müllsammel-Aktion rund um den Schloßteich bereiten Chemnitzer Aktivisten der Umweltschutzorganisation Greenpeace gemeinsam mit der Bürgerplattform Mitte-West für kommenden Samstag (29. August) vor. Dabei hoffen sie auf die Unterstützung freiwilliger Helfer. Für Verpflegung mit Getränken und Brezeln werde gesorgt. Treff zu dem voraussichtlich etwa drei Stunden dauernden Einsatz ist um 9 Uhr im Bereich zwischen den Schillingschen Figuren und der Erich-Schmidt-Straße. In der Bürgerplattform sind aktive Bürger, Bewohner und Angehörige von Vereinen, Initiativen, Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen aus den Stadtteilen Schloßchemnitz, Kaßberg und Altendorf organisiert. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.