Mülsen: Lichter von Baustellenampel gestohlen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die bunten Lichter der Ampel nahmen die Täter mit, Ständer und Batterie blieben zurück.

Mülsen.

Von einer Baustelle im Bereich Vettermannstraße / Klingeweg im Ortsteil St. Jacob in Mülsen wurde in der Nacht zum Samstag die Lichtzeichenanlage einer Baustellenampel gestohlen, so die Polizeidirektion Zwickau.

Die unbekannten Täter hatten offenbar eine besondere Vorliebe für bunte Lichter. Ständer und Batterie der Baustellenampel ließen sie am Tatort zurück. Die Ampeltechnik ist rund 2.500 Euro wert.

Die Polizei sucht aktuell nach Zeugen. Wer den Diebstahl beobachtet hat oder Angaben zum Verbleib der Lichtzeichenanlage machen kann, wendet sich am besten über die Telefonnummer 0375 44580 an das Polizeirevier Zwickau. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.