Nach Eklat im Stadion: Ministerpräsident besucht CFC

Michael Kretschmer hat mit der Mannschaft und der Vereinsleitung gesprochen - und ihr einen Rat gegeben.

2Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 6
    5
    mathausmike
    28.03.2019

    Eine sehr gute Sache vom Ministerpräsidenten.
    Es bedarf beim CFC aber auch der Einsicht nicht nur Opfer gewesen zu sein,denn die Schweigeminute mit Anzeigetafelbild konnten die Rechten ohne den CFC nicht abhalten!
    Es bedarf auch endlich einer Entschuldigung des CFC an die Chemnitzer,dass die Stadt bundesweit wegen ihm weiteren Mißkredit erfuhr!

  • 4
    3
    saxon1965
    28.03.2019

    https://www.freiepresse.de/chemnitz/warum-sagt-sie-nichts-artikel10479382
    Das passt... Kretschmer TOP, Ludwig FLOP.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...