Nach Urteil: Eins schließt weitere Hilfe für CFC aus

Energieversorger war mit Antrag gegen Ausgliederung gescheitert

1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    0
    guenni07545
    11.01.2019

    Was stimmt denn nun wirklich?
    "Wir haben auch nicht die Einstellung des Spiel- oder Geschäftsbetriebes gefordert", betonte Eberius. Eins habe mit dem Antrag erreichen wollen, dass der Spielbetrieb im Verein belassen und die Vereinsmitglieder in Entscheidungen einbezogen werden.
    Anderswo wurde geschrieben:
    Das Unternehmen hatte am 19. Dezember die Aufhebung der Ausgliederung und die Absetzung des Insolvenzverwalters sowie die Einstellung des Geschäftsbetriebes des CFC gefordert. Siemon hatte den Anträgen am 31. Dezember mit einem Schriftsatz widersprochen.
    Es gab ja 2 Anträge, was war der Zweite??? Wer lügt???



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...