Nachwuchsfahrer holt Doppelsieg

Burgstädt.

Der Nachwuchsrennfahrer Raul Klaus-Santana aus Burgstädt ist beim 1. Lauf zur Pitbike-Open-Challenge auf dem Harzring bei Aschersleben in Sachsen-Anhalt an den Start gegangen. In der Klasse Pitbike-Junior beherrschte der achtjährige Schüler schon im Qualifikationstraining die Konkurrenz und fuhr mit der schnellsten Runde auf die Pole Position. Als das erste Rennen nach zwölf Runden endete, raste Raul Klaus-Santana mit einem deutlichen Vorsprung von 28 Sekunden als Sieger ins Ziel. Auch im zweiten Rennen des Wettbewerbs konnte der Burgstädter die Mitbewerber mit 21Sekunden Vorsprung distanzieren und sah erneut als Erster die Zielflagge. (sfrl)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.