Netzbetreiber veröffentlicht Informationen zu Stromtrasse

Korridorvarianten sorgen für Streit - Methode zur Untersuchung wird erklärt

Limbach-Oberfrohna.

Der Netzbetreiber 50 Hertz hat einen Infobrief zum vorgesehenen Ausbau einer Hochspannungsleitung veröffentlicht. Diese führt vom Umspannwerk in Chemnitz-Röhrsdorf über Limbach-Oberfrohna bis nach Thüringen. Die gut 100 Kilometer lange Trasse soll durch einen Neubau ersetzt werden, damit die Übertragungskapazität um bis zu 40 Prozent erhöht werden kann. Das Dokument informiert über Hintergründe, macht Angaben zum Zeitplan und fasst den Planungsstand zusammen. Zudem wird die Untersuchungsmethode erklärt, "mit der wir die einzelnen Korridorvarianten untersuchen und bewerten", sagt Projektsprecher Dirk Manthey.

Das geschieht nicht ohne Grund. Denn die Korridorvarianten sorgen für Konfliktpotenzial in der Bevölkerung. Die derzeitige Trasse führt aus Richtung Röhrsdorf nördlich an Limbach-Oberfrohna vorbei, überquert in Niederfrohna die Limbacher Straße und verläuft an Bräunsdorf vorbei in Richtung Waldenburg. Es steht aber auch eine Südvariante zur Wahl, die ab Röhrsdorf der A 4 folgt, Pleißa südlich passiert und in der Nähe von Waldenburg wieder auf die bestehende Trasse trifft. Die Verantwortlichen von 50 Hertz tendieren zum bestehenden Korridor, da er etwa vier Kilometer kürzer sei und die Südvariante mehrere Vogelschutzgebiete berühre. Vor allem in Röhrsdorf betrachtet man die Angelegenheit aber ganz anders. Mehrere Bürger sprechen sich für die Südvariante aus, da sie - anders als die bestehende Trasse - nicht über Wohngebiete verläuft. Wann die Entscheidung fällt, ist noch unklar. (jop)

Der Infobrief kann im Internet unter www.freiepresse.de/stromtrasse heruntergeladen werden.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...