Neues Rathaus nach Alarm evakuiert

Wegen eines vermeintlichen Feueralarms ist das Neue Rathaus am Mittwoch kurzzeitig geräumt worden. Mitarbeiter der Stadtverwaltung und der Stadtratsfraktionen mussten ihre Arbeitsplätze verlassen; Einsatzkräfte der Feuerwehr rückten mit mehreren Fahrzeugen an und sorgten rund um Markt und Neumarkt für Aufsehen. Schnell stellte sich jedoch heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte. Laut Leitstelle der Feuerwehr war dieser durch Arbeiten an der Brandmeldeanlage des Rathauses versehentlich ausgelöst worden. (micm)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.