Panne bei Corona-Hotline

Burgstädt/Freiberg.

Wer am vergangenen Donnerstag die Corona-Hotline anrief, hatte keinen Erfolg. Denn nach dem Wählen der Ziffernfolge 03731 7996249 - das ist die Telefonnummer des mittelsächsischen Gesundheitsamtes für Corona-Verdachtsfälle - kam die Ansage "Diese Rufnummer ist uns nicht bekannt". Das hatte eine Frau aus Mittelsachsen der "Freien Presse" mitgeteilt. Ein Test ergab: Es war keine Verbindung zum Gesundheitsamt möglich. "Freie Presse" fragte im Landratsamt nach, wo der Fehler liegt und wann er behoben wird. Kreissprecher André Kaiser antwortete am Montag: "Das Problem konnte am Freitag nachvollzogen und behoben werden. Es handelte sich um einen Systemfehler." (hh)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.