"Parents" kritisieren Klimaschutzbericht

Die Chemnitzer Gruppe "Parents for Future" hat den 6. Klimaschutzbericht der Stadt Chemnitz kritisiert. Der im Internet zugängliche Bericht benenne "deutlich, dass Chemnitz keinen ausreichenden Beitrag zur Bekämpfung des Klimawandels" leiste. In entscheidenden Passagen sei dann aber weiter nur von "Klimafolgenanpassung" die Rede, was den Problemen nicht gerecht werde. Das geplante Holzkraftwerk und die geplante Müllverbrennungsanlage wiesen mit "veralteten Technologien" in die falsche Richtung. (ros)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.