Podiumsgespräch - Recherchen zu geheimer Beziehung

Helbersdorf.

Die geheime Liebesgeschichte von Ingeborg Bachmann und Paul Celan, zwei der bedeutendsten Dichter der Nachkriegszeit, ist Thema bei einer Podiumsveranstaltung in der Villa Esche am kommenden Dienstag, 19 Uhr. Der Literaturkritiker Helmut Böttiger berichtet von seinen Recherchen zur Beziehung der beiden Lyriker. Sie hatten sich im Frühjahr 1948 kennengelernt. Bis Anfang der 1960er-Jahre waren sie - mal mehr, mal weniger - ein Paar. Der Eintritt kostet 15, ermäßigt 10 Euro. (dy)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...