Polizei fasst Automatenknacker

Burgstädt.

Mit der Hilfe von Videomaterial hat die Polizei einen Mann ermittelt, der zwei Münzautomaten in Burgstädt aufgebrochen haben soll. Laut Polizei waren am Sonntagabend zwei Münzautomaten einer Firma an der Chemnitzer Straße aufgebrochen worden. Der Täter entwendete etwa 200 Euro Bargeld. Bei der Anzeigenaufnahme konnte die Polizei Videomaterial sicherstellen und auswerten. Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich beim Tatverdächtigen um einen 32-Jährigen. Gegen ihn wird nun wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls ermittelt. Der Schaden beträgt 6500 Euro. (sane)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.