Polizei sucht Geschädigten

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Limbach-Oberfrohna.

Ein 78-Jähriger hat Beamten des Polizeireviers Glauchau mitgeteilt, dass er am Donnerstagvormittag bei einem unbekannten Fahrzeug den Spiegel beschädigt haben könnte. Jetzt sucht die Polizei den Geschädigten dieser vermutlichen Unfallflucht. Das betreffende Fahrzeug soll in Limbach-Oberfrohna auf der Sachsenstraße in Höhe einer Blechverarbeitungsfirma gestanden haben, als der Senior mit seinem Wohnmobil einem entgegenkommenden Transporter ausgewichen sei und dabei den Spiegel gestreift habe. (fp)

Der Halter des beschädigten Fahrzeugs oder Zeugen werden gebeten, sich im Polizeirevier Glauchau, Telefon 03763 640, zu melden.

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €