Vermisster aus Limbach-Oberfrohna tot im Wald gefunden

Limbach-Oberfrohna.

Der 77-jährige Vermisste aus Limbach-Oberfrohna, der seit Donnerstagmittag unter anderem mit einem Hubschrauber und mehreren Polizeihunden gesucht worden war, ist am Sonntag tot im Wald im Callenberger Ortsteil Reichenbach gefunden worden. Laut Polizei hatte ein Passant gemeldet, einen toten Mann gefunden zu haben. Polizisten stellten fest, dass es sich bei dem Verstorbenen um den vermissten 77-Jährigen handelte.

Angaben zur Todesursache liegen bislang nicht vor. In der Vermisstenmeldung hatte die Polizei auf gesundheitliche Probleme des Mannes hingewiesen. (samü)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.