Preisverleihung im Internet zu sehen

Am heutigen Samstag findet die Abschlussveranstaltung des 15. Wettbewerbs "Chemnitzer Hörspielinsel" des Chemnitzer Bürgerradios T mit der Preisverleihung statt. Wegen der Einschränkungen zur Eindämmung der Coronapandemie kann die Veranstaltung im Internet und bei dem nicht kommerziellen Sender auf der Frequenz 102,7 MHz verfolgt werden. Eingereicht wurden für den Wettbewerb über 70 Hörspiele, von denen die besten mit der "Hör-Nixe", mit der "Publikums-Nixe" und mit dem "Hör-Nixchen" ausgezeichnet werden sollen. Unterstützt wurde die Durchführung des Wettbewerbs vom Kulturraum Stadt Chemnitz und der sächsischen Kulturstiftung. (gp)

Zur Übertragung der Preisverleihung gelangen Sie am 12. Dezember ab 19 Uhr unter www.freiepresse.de/hoerspielinsel

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.