Rathaus bleibt weiter geschlossen

Zschopau.

Das Rathaus der Großen Kreisstadt Zschopau bleibt wegen der aktuellen Situation während der Coronapandemie bis zum 8. Januar geschlossen. Das hat die Stadtverwaltung mitgeteilt. Wie es weiter heißt, können Termine wieder ab dem 11. Januar vereinbart werden. Das Melde- und Gewerbewesen ist nach Angaben aus der Stadtverwaltung bis 8. Januar nicht zu erreichen. Die anderen Sachgebiete können jedoch telefonisch kontaktiert werden. Besuche sind nur mit Termin möglich. (bz)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.