Rathausstraße - Blutspuren: Polizei sucht Zeugen

Weil Passanten vor einer öffentlichen Toilette Blutlachen entdeckt hatten, wurde die Polizei am Freitagabend gegen 23 Uhr in die Rathausstraße gerufen. Zudem sollte dort Zeugen zufolge kurz zuvor eine Frau nach ihrem Freund gesucht haben. Beim Eintreffen der Beamten sei aber weder eine verletzte Person noch die suchende Frau angetroffen worden. Auch der Einsatz eines Suchhundes und die Abfrage der Chemnitzer Krankenhäuser blieben laut Polizei ergebnislos. Daher werden jetzt Zeugen des Vorfalls gesucht und gebeten, sich beim Polizeirevier Nordost an der Hartmannstraße oder telefonisch unter 0371 3870 zu melden. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...