Regisseur erlebt Odyssee in Afrika

Ein Chemnitzer Filmemacher wollte in Tansania drehen. Aber bevor er die Kamera zücken konnte, stürzte er schwer. Was dann folgte, war filmreif.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...