Rollstühle und Werkzeug als Beute

Schaden in Höhe von insgesamt etwa 1800 Euro haben Einbrecher angerichtet, die in die Werkstatt einer Firma an der Heinrich-Schütz-Straße eingedrungen sind. Gestohlen haben sie Werkzeug, laut Polizei unter anderem mehrere Akkuschrauber, eine Kettensäge, Rasentrimmer und zwei Rollstühle. (gp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.