Sachsenring - Noch Restkarten für Philharmonic Rock

Am 25. August gibt es an der sächsischen WM-Rennstrecke keine Auspuffgeräusche, dafür aber "Philharmonic Rock am Sachsenring". Ab 20.30 Uhr serviert die Vogtland Philharmonie Greiz-Reichenbach eine Symbiose aus Rockmusik und Orchestersound. Dirigent Stefan Fraas leitet das Spektakel. Als Stargast steht Alexander Klaws (Popgesang) auf der Bühne. Beim Rockgesang unterstützen ihn Jasmin Graf, Laura Jacobi, Pino Severino und Voc a Bella. Ebenfalls beteiligt ist die René-Möckel-Band aus Leipzig. Moderiert wird das Ganze von Inge und Matthias Steiner. Der Kartenvorverkauf ist allerdings schon weit vorangeschritten. (hpk)

Restkarten gibt es in allen Shops der "Freien Presse" zum Preis von 30 Euro.

0Kommentare Kommentar schreiben