Sanierungspläne - Straße in Bernsdorf soll erneuert werden

Die Stadtverwaltung plant für das übernächste Jahr die Sanierung eines knapp 500 Meter langen Abschnitts der Rosa-Luxemburg-Straße. Konkret geht es hierbei um das Teilstück zwischen Zschopauer Straße und Bernsdorfer Straße. Zugleich soll im Lauf der Baumaßnahme der Abwasserkanal erneuert werden. Integriert in das Vorhaben ist auch der barrierefreie Umbau der beiden Bushaltestellen. Die Kosten belaufen sich auf rund 600.000 Euro; mit der Sanierung begonnen werden soll im März 2021. Das Bauende ist für November 2021 geplant. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...