Schäden - Kita-Anbau erhält neues Dach

Limbach-Oberfrohna.

Das Kita-Gebäude an der Waldenburger Straße in Limbach-Oberfrohna hat einen Dachschaden. An der Westseite des Anbaus ist das Dach undicht, sodass bei Regen Feuchtigkeit eindringt. Nach Angaben des Betreibers, der Betreuungsgesellschaft Bona Vita, soll der Schaden voraussichtlich Ende Oktober abgestellt werden. Da sich eine Reparatur nicht lohne, werde das Dach neu gedeckt, teilte Bona-Vita-Geschäftsführer Helge Walter mit. Der Kita-Betrieb könne während der Arbeiten normal weiterlaufen. Die Kosten werden auf knapp 13.000 Euro geschätzt. Der Betreiber trägt zehn Prozent davon. Den Rest schießen Stadt, Landkreis und Freistaat zu. (jop)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...