Schlägerei unter Jugendlichen im Stadtzentrum - 15-Jähriger schwer verletzt

Chemnitz.

Am Mittwochabend ist es an der Brückenstraße im Chemnitzer Stadtzentrum zu einer Schlägerei unter mindestens fünf Jugendlichen gekommen, bei dem ein 15-Jähriger schwer verletzt worden ist. Nach Polizeiangaben befindet sich der 15-jährige Deutsche zur Behandlung in einem Krankenhaus.

Bislang konnte ein 14-jähriger deutscher Tatverdächtiger ausfindig gemacht werden. Die Ermittlungen wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung dauern an. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
1Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 1
    1
    karstenp
    16.03.2017

    Ich dachte da wird mittlerweile besser bestreift.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...