Schlange sorgt für Einsatz im Zeisigwald

Vergeblich hat die Polizei am Dienstag im Zeisigwald nach einer Schlange gesucht, die seit Tagen dort Passanten erschreckt haben soll. Am Dienstag wurde das Kriechtier von Erzieherinnen aus einem Hort des Christlichen Jugenddorfwerkes Sachsen nahe einem Spielplatz entdeckt. Als die Feuerwehr eintraf, war das Tier wieder verschwunden. (fhh)

22 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    0
    mops0106
    26.08.2020

    cn3boj00, zum gestrigen Artikel gab es ein Foto dazu: eine rot-weiße. Mit Schlangen kenne ich mich allerdings nicht aus.

  • 0
    0
    cn3boj00
    26.08.2020

    Was war es denn für eine Schlange? Bei uns kriecht manchmal eine Ringelnatter über die Terrasse, da rufe ich doch nicht die Polizei.