Schwerer Unfall auf Stollberger Straße

Chemnitz.

Ein 37-Jähriger ist bei einem Unfall am Freitagabend im Chemnitzer Stadtteil Kappel schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, wurde der Mann an der Straßenbahnhaltestelle "Am Flughafen" von einem Renault erfasst. Der 37-Jährige war zwischen den verkehrsbedingt haltenden Fahrzeugen gelaufen und wurde folgend von dem von links kommenden Auto erfasst. Der Fußgänger musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 73-jährige Fahrer blieb unverletzt. Die Straße war für die Unfallaufnahme voll gesperrt. Der Sachschaden beträgt 2000 Euro. (fp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.