Solidaritäts-Demo für Opposition

Um auf die politische Lage in Belarus (Weißrussland) aufmerksam zu machen, haben sich am Montagabend rund 20 Menschen auf dem Johannisplatz versammelt. Veranstaltet wurde die Kundgebung von den Landtagsabgeordneten Hanka Kliese (SPD) und Lucie Hammecke (Grüne). Bei der Demonstration wurden übersetzte Reden von belarussischen Aktivisten verlesen. Ziel sei es, so viele Chemnitzer wie möglich auf die eventuell gefälschten Ergebnisse der Präsidentschaftswahl und die folgenden Proteste aufmerksam zu machen, so Kliese. (trhe)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.