SPD nominiert OB-Kandidaten

Die Chemnitzer SPD-Mitglieder kommen am Dienstagabend in der Jugendherberge am Getreidemarkt zusammen, um ihren Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl am 14.Juni zu bestimmen. Finanzbürgermeister Sven Schulze, der acht Jahre lang den SPD-Unterbezirk führte, hatte bereits Ende vergangenen Jahres angekündigt, für die Wahl zur Verfügung zu stehen. Damals betonte er, gute Stadtpolitik gehe seiner Ansicht nach nur über Parteigrenzen hinweg. (gp)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.