Spediteur sieht Zukunft des Gütertransports auf der Schiene

In das Projekt des Unternehmers aus Callenberg setzen auch Stadt und Bahn große Hoffnungen. Gestern war erster Spatenstich dafür.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...