Stadt sucht Zeugen nach Vandalismus

Limbach-Oberfrohna.

Die Limbach-Oberfrohnaer Stadtverwaltung sucht Zeugen, die Hinweise zu den Verursachern von Vandalismusschäden auf dem neuen Spielplatz an der Ecke Frohnbachstraße/Straße des Friedens machen können. Für Hinweise, die zur Überführung der Täter führen, hat die Stadt 1000 Euro Belohnung ausgesetzt. Den Angaben zufolge wurden bereits Ende Oktober Sträucher an der Mountainbike-Strecke herausgerissen, eine Toilettenanlage mit blauer Farbe besprüht und das Tor des Spielplatzes kaputt gemacht. Wer etwas beobachtet hat, den bitten die Rathausmitarbeiter, sich bei der Polizei zu melden. Der Spielplatz war im Sommer eröffnet worden. (fpe)

Hinweise Die Polizei in Limbach-Oberfrohna ist unter Telefon 03722 899106 zu erreichen, das Revier in Glauchau unter der Rufnummer 03763 640.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.