Stadtbibliothek bietet Abholservice

Die wegen der Coronapandemie voraussichtlich bis 14. Februar geschlossene Stadtbibliothek bietet ihren Kunden ab Montag die Möglichkeit, vorbestellte Medien selbst abzuholen: montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr über die Garderobenschließfächer in der 3. Etage des Tietz. Kunden suchen sich bis zu zehn Medien aus dem Online-Katalog aus und rufen die Bibliothek in den genannten Zeiten an oder teilen ihr die gewünschten Titel per E-Mail mit. (gp)

Die Auswahl von Medien ist unter https://opac2.stadtbibliothek-chemnitz möglich, telefonisch erreichbar ist die Bibliothek unter 0371 4884222 oder per E-Mail an information@stadtbibliothek-chemnitz.de

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.