Stadtrat - CDU-Fraktion gegen Tourismus-Abgabe

Stollberg.

Die CDU-Fraktion im Stollberger Stadtrat will sich mittelfristig dafür einsetzen, die Tourismusabgabe in Stollberg abzuschaffen. Für die kommende Haushaltsdebatte zum Jahresende soll dazu ein Antrag formuliert werden, kündigt Fraktionschef Raphael Jenatschke an. Zugleich erklärte er, Vorschläge zu unterbreiten, wie die jährlich etwa 35.000 Euro Einnahmen aus der Tourismusabgabe alternativ ausgeglichen werden könnten. (joe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...