Straftat - Hakenkreuz an Schule geschmiert

Unbekannte haben Samstagnacht ein Schulgebäude in der Flemmingstraße beschmiert. Laut Informationen der Polizei wurden unter anderem ein 30 mal 30 Zentimeter großes Hakenkreuz an der Fassade angebracht und eine Außenleuchte sowie ein Kellerfenster mit roter Farbe besprüht. Die Höhe der Kosten zur Beseitigung der Schmierereien ist noch nicht bekannt. Die Ermittlungen wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen sowie Sachbeschädigung dauern an. (fp)

1Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

  • 1
    8
    Interessierte
    11.11.2019

    Da bin ich ja`mal gespannt , wer dieser Unbekannte ist ; bzw. woher weiß man denn , dass das mehrere waren ?



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...