Suchaktion - 7-Jähriger eine Nacht von zu Hause weg

Ein 7-jähriger Junge hat am Wochenende für eine Suchaktion der Polizei gesorgt. Das Kind war am Samstagnachmittag nicht wie vereinbart nach Hause zurückgekehrt. Daraufhin meldeten die Eltern den Jungen bei der Polizei als vermisst. Am Samstagabend hatten ihn Zeugen auf dem Hartmannplatz gesehen. Der 7-Jährige kehrte allerdings erst gestern Vormittag in die elterliche Wohnung zurück - selbstständig und wohlbehalten, wie die Polizei mitteilte. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...