Superkita-Bau dauert ein Jahr länger

Im Mai vorigen Jahres wurde der Grundstein für die Kindertagesstätte nahe des Schloßteiches gelegt. Doch kaum etwas tut sich auf der Baustelle. Ein Grund: Die Stadt hat bei der Ausschreibung das Glück verlassen.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

2Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 2
    0
    vonVorn
    14.07.2020

    Irgendwie nichts neues, das Geld muss ja alle werden.

  • 9
    1
    737474
    11.07.2020

    ist denn bekannt wie die dritte ausschreibungsrunde lief und dort der gewünschte preis erzielt wurde oder ob der preis vom 2 plazierten der ersten runde (+500.000 euro) überboten wurde?