Tag der offenen Tür im neuen Bauhof

Limbach-Oberfrohna.

Der neue Bauhof der Stadt Limbach-Oberfrohna ist fertig. Am Freitag, 25. September, wird der Komplex an der Burgstädter Straße eröffnet. Aus diesem Anlass lädt das Rathaus zu einem Tag der offenen Tür ein. Von 10 bis 15 Uhr können sich Interessierte auf dem Gelände umschauen. Mitarbeiter erklären die Technik und beantworten Fragen zum Beispiel zu den Winterdienstfahrzeugen. Der neue Bauhof besteht aus einem Sozialgebäude für die Beschäftigten, Garagen und Carports für die Fahrzeuge sowie Silos für das Streusalz. Die Stadt entschied sich für einen Neubau, weil der bisherige Standort in Oberfrohna schlechte Bedingungen für Personal und Technik bietet. Die Bauarbeiten dauerten gut zwei Jahre und damit deutlich länger als vorgesehen. Die Kosten stiegen von 2,6 auf 3,2 Millionen Euro. (jop)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.